Besuchen Sie uns: Scherenbergstraße 18, 97478 Knetzgau
Weingut Hetzel Logo Weiss

Die Ferienwohnungen der Familie Hetzel -

Was Sie noch wissen wollen

Buchung/BuchungsbestÀtigung

BuchungswĂŒnsche geben Sie bitte ĂŒber die Buchungsanfrage ein oder richten Sie bitte schriftlich an: info@weinbau-hetzel.de. 

Können wir Ihnen die gewĂŒnschte Ferienwohnung in dem gewĂŒnschten Zeitraum bereitstellen, erhalten Sie von uns eine schriftliche BestĂ€tigung der gebuchten Ferienwohnung.

Anreise/Abreise

Am Anreisetag steht die Ferienwohnung ab 14:00 Uhr zur VerfĂŒgung. Sollte die Anreise nach 18:00 Uhr erfolgen, muss dies vorher abgesprochen werden. SchadensersatzansprĂŒche können nicht geltend gemacht werden, wenn die Ferienwohnung ausnahmsweise nicht pĂŒnktlich um 14:00 Uhr bezogen werden kann.

Am Abreisetag ist die Wohnung bis 10:00 Uhr morgens zu rĂ€umen. Die Wohnung ist am Abreisetag besenrein zu hinterlassen. Das Geschirr, GlĂ€ser, usw. sind zu reinigen. Ferner muss die Benutzung eines vorhandenen GeschirrspĂŒlers beendet und ausgerĂ€umt sein, die MĂŒlleimer entleert und der KĂŒhlschrank ausgerĂ€umt sein.

Ferienwohnung

Die Ferienwohnung wird vom Vermieter in einem ordentlichen und sauberen Zustand mit vollstĂ€ndigem Inventar ĂŒbergeben. Sollten MĂ€ngel bestehen oder wĂ€hrend der Mietzeit auftreten, ist der Vermieter hiervon unverzĂŒglich in Kenntnis zu setzen. Der Gast haftet fĂŒr die von ihm verursachten SchĂ€den, z.B. kaputtes Geschirr, SchĂ€den am Fußboden oder am Mobiliar. Hierzu zĂ€hlen auch die Kosten fĂŒr verlorene SchlĂŒssel (Schließanlage).
Das Inventar ist schonend und pfleglich zu behandeln und nur fĂŒr den Verbleib in den Ferienwohnungen vorgesehen. Entstandene SchĂ€den durch höhere Gewalt sind hiervon ausgeschlossen.

Aufenthalt

Die Ferienwohnung darf nur von den in der Buchung aufgefĂŒhrten Personen benutzt werden. Sollte die Wohnung von mehr Personen als vereinbart benutzt werden, ist fĂŒr diese ein gesondertes Entgelt zu zahlen. Eine Untervermietung und Überlassung der Wohnung an Dritte ist nicht erlaubt.

ReiserĂŒcktritt

Ein notwendiger RĂŒcktritt von der Reise muss schriftlich mitgeteilt werden.
Folgende ReiserĂŒcktrittsgebĂŒhren gelten

  • bis 6 Wochen vor Anreisetag 20 % vom Gesamtpreis,
  • bis 3 Wochen vor Anreisetag 33 % vom Gesamtpreis und
  • bis eine Woche vor Anreisetag 50 % vom Gesamtpreis

Es ist möglich, anstatt zu stornieren, auch einen anderen Besucher zu benennen.

RĂŒcktritt durch den Vermieter

Im Falle einer Absage von unserer Seite in Folge höherer Gewalt oder anderer unvorhersehbarer UmstĂ€nde (wie z.B. bei Unfall oder Krankheit der Gastgeber) sowie andere nicht zu vertretende UmstĂ€nde, die eine ErfĂŒllung unmöglich machen, entsteht kein Anspruch des Gastes auf Schadensersatz. Eine Haftung fĂŒr Anreise- und Hotelkosten wird nicht ĂŒbernommen.
Ein RĂŒcktritt durch den Vermieter kann ohne Einhaltung einer Frist erfolgen, wenn der Gast andere GĂ€ste trotz Abmahnung nachhaltig stört oder sich vertragswidrig verhĂ€lt.

Haftung des Vermieters

Der Vermieter haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht fĂŒr die ordentliche Bereitstellung des Mietobjekts. Eine Haftung fĂŒr eventuelle AusfĂ€lle bzw. Störungen in Wasser- oder Stromversorgung, sowie Ereignisse und Folgen durch höhere Gewalt sind hiermit ausgeschlossen.

Sonstiges

Der Gast erklÀrt sich mit den Allgemeinen GeschÀftsbedingungen der Ferienwohnung Weinbau Hetzel sowie der Hausordnung einverstanden. Die EinverstÀndniserklÀrung erfolgt mit der Buchung.
Bei VerstĂ¶ĂŸen gegen die AGBs oder die Hausordnung ist der Vermieter berechtigt, das MietverhĂ€ltnis sofort zu kĂŒndigen. Dabei wird der vollstĂ€ndige Gesamtpreis verrechnet.

„Wenn etwas nicht passt.“

Bitte sprechen Sie uns an, wenn etwas fehlt, stört oder nicht „richtig lĂ€uft“. Wir werden Mögliches unternehmen, dies zu beheben. Soweit soll es nicht kommen: Gerichtsstand ist Haßfurt.